Ein Abszess ist ein abgekapselter, mit Eiter gefüllter Hohlraum. Er entsteht als Folge einer Entzündung. Meist sind die Erreger Bakterien. Abszesse können überall am Körper vorkommen, unter der Haut, aber auch an inneren Organen, an Knochen oder im Gehirn.

Bạn đang xem: Behandlung, versorgung von abszessen und abszesswunden

Abszesse dürfen nur von einem Arzt geöffnet werden! Der Versuch, einen Abszess selbst zu öffnen, kann schwerwiegende bis lebensbedrohliche Folgen haben.


*
©

Warum darf man einen Abszess nicht selbst öffnen?

Die Frage, ob man einen Abszess auch selbst öffnen darf, stellt sich nur für Abszesse, die an der Körperoberfläche sichtbar sind und spürbar werden. Abszesse dürfen nur professionell durch einen Arzt eröffnet werden. Beim Versuch, einen Abszess auszudrücken oder ihn selbst mit einem spitzen oder scharfen Gegenstand zu öffnen, besteht die große Gefahr, dass der Inhalt des Abszesses weiter ins Körperinnere gelangt. Dadurch können sich die Keime aus dem Eiter lặng Körper ausbreiten. Die Entstehung von Abszessen an anderen Körperstellen wird dadurch begünstigt. Über die Blutbahn oder über das Gewebe können Erreger bis ins Gehirn gelangen und dort einen Hirnabszess verursachen. Auch die lebensbedrohliche Blutvergiftung (Sepsis) kann Folge das Versuches sein, einen Abszess selbst zu öffnen.


Muss jeder Abszess ärztlich behandelt werden?

Kleinere Abszesse der Haut können manchmal von selbst wieder abheilen. In den ersten Tagen können folgende Maßnahmen helfen, das Abheilen des Abszesses zu unterstützen:

Wärmeanwendungen:Das regelmäßige Auflegen von feuchtwarmen Kompressen kann zum Abklingen des Abszesses beitragen.Zugsalbe:Das Auftragen von Zugsalbe unterstützt die Reifung des Abszesses. Die Entzündung und der Eiter werden an die Oberfläche „gezogen“. Die Haut wird aufgeweicht. Lặng besten Fall öffnet sich die Haut über dem reifen Abszess von selbst und der Eiter kann abfließen.Wenn ein Abszess nicht nach zwei bis drei Tagen von selbst aufgegangen oder abgeheilt ist, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Was tun, wenn der Abszess von selbst aufgeht?

Folgende Regeln sollten beachtet werden, wenn ein Abszess von selbst aufgegangen ist:


Vor und nach der Behandlung des Abszesses die Hände waschen oder desinfizieren. Dadurch wird das Verteilen von Keimen verhindert.Desinfektion der Wunde und steriles AbdeckenRegelmäßige WundversorgungHeilt der Abszess nicht innerhalb von zwei bis drei Tagen ab, sollte ein Arzt aufgesucht werden.Kleidungsstücke oder andere Textilien, die mit dem Wundsekret in Berührung gekommen sind, bei heißen Temperaturen waschen. Dabei werden die Keime abgetötet.

Was macht der Arzt?

Oberflächliche Abszesse, die nicht von selbst abheilen, sollten vom Arzt geöffnet werden, damit der Eiter abfließen kann. Manchmal reicht es aus, den Abszess mit einer Nadel zu punktieren. In den überwiegenden Fällen wird die Abszesskapsel mit dem Skalpell gespalten. Wenn der Eiter entfernt ist, wird die Wunde gespült und muss anschließend von innen heraus heilen. Um das erneute Füllen der Wunde mit Eiter zu verhindern, wird eine Tamponade oder eine Drainage in die Wunde gelegt. Begleitend werden häufig Antibiotika verabreicht.


Wann sollte man sofort zum Arzt?

Wenn man Fieber oder Schüttelfrost bekommt, sollte man direkt einen Arzt aufsuchen. Diese Symptome sind Hinweise für eine sich yên ổn ganzen Körper ausbreitende Infektion. Ebenfalls sollte eine rote Linie, die sich vom Abszess aus Richtung Herz ausbreitet, als Warnsignal wahrgenommen werden. Aus einer solchen Entzündung der Lymphgefäße kann in manchen Fällen eine lebensbedrohliche Sepsis (Blutvergiftung) entstehen.

Xem thêm: Wunder Babypo: Entstehung & Schnelle Hilfe, Windeldermatitis

Fazit

Abszesse dürfen nie selbst geöffnet werden! Die Gefahr schwerwiegender, sogar lebensbedrohlicher Komplikationen ist dabei hoch.


Ratgeber Hautgesundheit, Jana Welsner – Abszesse: Entstehung und Behandlung der Eiterbeutel: https://www.ratgeber-hautgesundheit.de/probleme/abszesse/ (online, letzter Abruf: 21.09.2021)

wikiHow, Sarah Gerke – Eine Abszess heilen: https://de.wikihow.com/Einen-Abszess-heilen (online, letzter Abruf: 21.09.2021)