Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Bạn đang xem: Achillessehnenentzündung



Fußgelenk: Die Achillessehne ermöglicht es, das Sprunggelenk zu beugen und somit den Fuß beim Gehen abzustoßen. (Quelle: m-gucci/getty-images-bilder)
*
*
*
*

Alle
Überraschung yên DFB-PokalStadionsprecher würdigt NeonaziFrankreich-Star fällt für die WM ausWHO: Millionen Deutsche sind zu trägeGroße Marke plant höhere BierpreiseStreiks in AKW: Frankreich braucht StromClan-Prozess: Zeuge in AngstAldi Nord schließt Filialen früherRockstar mietet Haus für Flüchtlingsfamilie"Bauer sucht Frau"-Star erneut in KlinikRapper sägt Obdachlosen-Sperren ab
*
Ebay verbannt umstrittenes ProduktGoodgame Empire: Spielen Sie das Spiel der Könige
Alle Schlagzeilen anzeigen
Mehr anzeigen
*

Bei jedem Schritt ein stechender Schmerz: Wenn Betroffene sich mit solchen Beschwerden untersuchen lassen, heißt die Diagnose in vielen Fällen Achillessehnenentzündung.


Die Achillessehne ist die dickste und stärkste Sehne lặng ganzen Körper und zuständig für die Kraftübertragung der Wadenmuskulatur auf die knöchernen Strukturen des Fußes.


Bei Überlastung oder durch Verletzungen kann dennoch schnell eine schmerzhafte Achillessehnenentzündung – medizinisch Achillessehnentendinitis – entstehen. Wie es zu den Schmerzen kommen kann und wie die optimale Behandlung aussieht, lesen Sie hier.


Über- und Fehlbelastungen zählen zu den wahrscheinlichsten Gründen, warum sich die Achillessehne entzünden kann. Gerade Sportler leiden häufig an den Beschwerden lặng Bereich der Achillessehne.


Wichtig: Grundsätzlich ist es wichtig, sich vor dem sport ausreichend aufzuwärmen und anschließend alle beanspruchten Muskeln und Sehnen wirksam zu dehnen.


Die Ursachen können aber auch auf Fehlbelastungen zum Beispiel durch Tragen von falschem Schuhwerk oder auch Übergewicht und Vorerkrankungen wie Fehlstellungen zurückgeführt werden. Bei älteren Menschen kann Verschleiß eine entzündete Sehne hervorrufen. Das Risiko dafür steigt ab dem 60. Lebensjahr.


Die Symptome einer Achillessehnenentzündung sind trotz unterschiedlicher Ursachen in der Regel gleich:


Achillessehnen-Schmerzen in oder knapp oberhalb der Ferse (vor allem morgens)Verhärtungen der SehneStarke Schmerzen bei Druckausübung auf die AchillessehneRötungen im Bereich der Entzündung (eher selten)

Dauern die Beschwerden länger als sechs Monate an, handelt es sich um eine chronische Achillessehnenentzündung. Häufig treten dann auch tastbare Knoten im Bereich der Sehne auf.


Damit die Schmerzen yên Fußbereich so schnell wie möglich ein Ende haben, kommt es auf die passende Therapie an. Zunächst sollte ein Arzt Ihren Fuß umfassend untersuchen – etwa durch Abtasten, Röntgen, Ultraschall und MRT.


Steht die Diagnose Achillessehnenentzündung fest, helfen vor allem Kälteanwendungen und Medikamente, den Schmerz spürbar zu lindern. Ebenso wie Dehnübungen für die Wadenmuskulatur. Auch Fersenpolster in Schuhen, Fußbandagen oder eine Stoßwellentherapie können verschrieben werden.


Bei einer Stoßwellentherapie reizen akustische Druckwellen die entzündete Achillessehne gezielt, wodurch die Durchblutung gefördert und die Entzündung gelindert wird.


Eine OP ist zumeist nicht nötig, es sei denn, die Entzündung ist chronisch geworden und lässt sich mit Medikamenten oder durch Übungen nicht in den Griff bekommen.

Xem thêm: Vorname Maria - ▷ : Herkunft, Bedeutung & Namenstag


Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von fkhorizont-turnovo.com können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
DarmreinigungDornwarzenDruck auf der BrustDurchblutungsstörungen SelbsttestDurchfall nach EssenDurchfall wie Wasser
HämatokritHämorrhoidenHämorrhoiden blutenHämorrhoiden Hausmittel HWS DurchblutungsstörungenHalluzinationenHepatitis B
Schmerzen in den BeinenSchmerzen linker UnterbauchSchmerzen linker UnterbauchStändiges räuspernStechende KopfschmerzenStopfende LebensmittelSpinalkanalstenoseSonnenallergie
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Datenschutz-ManagerJugendschutz
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta