Sie planen den Erwerb einer Immobilie? Oder Sie möchten fürs Alter vorsorgen und Ihre Rente aufbessern? VL-Sparen ist ein wichtiger Baustein innerhalb der Vermögensbildung. Welche Arten von VL es gibt und welche Förderung am besten zu Ihnen passt, lesen Sie in diesem Ratgeber. 




Bạn đang xem: Vermögenswirksame leistungen: so funktioniert das extra

*

*

*

Oft gibt es VL als zusätzliches Geld von der Chefin oder dem Chef – bis zu 40 euro im Monat. Abhängig vom Einkommen erhalten Sie zusätzlich zwischen 43 und 80 euro pro Jahr vom Staat.Mitarbeitende in der Metall- und Elektroindustrie können mit sogenannten altersvorsorgewirksamen Leistungen (AVWL) für später sparen. Eine Geldanlage mit VL ist per Fonds- oder Banksparplan, Bausparvertrag oder Tilgung eines Immobilienkredits möglich. Der Anlagezeitraum beträgt sieben Jahre. 


Vermögenswirksame Leistungen sind ein freiwilliges Angebot des Arbeitgebers. Bis zu 40 euro im Monat kann es von Chefin oder Chef geben. Meist genügt ein Blick in den Arbeits- oder Tarifvertrag: Stehen Ihnen VL zu, können Sie es dort nachlesen. Finden Sie dazu keine Informationen, gehen Sie auf Ihre Personalabteilung zu.

Der Anlagezeitraum aller mit VL geförderten Geldanlagen beträgt sieben Jahre: Sechs Jahre lang zahlen Sie ein, maximal ein Jahr ruht das Gesparte. Dann können Sie über Ihr Geld verfügen. 




Xem thêm: Khảo Sát Đồ Thị Hàm Số - Khảo Sát Sự Biến Thiên Và Vẽ Đồ Thị Của Hàm Số

Für die meisten Arbeitenden gibt es vier Möglichkeiten, mithilfe von VL Vermögen anzusparen: Sparpläne für Aktienfonds, Bausparverträge, Banksparpläne und die Tilgung laufender Immobilienkredite. Sie haben die freie Wahl. Bietet Ihr Unternehmen VL an, dürfen Sie selbst entscheiden, wie Sie diese verwenden möchten. 


GeldanlageVorteileNachteile
Fondssparplan

Chance auf höhere Rendite; hohe staatliche Förderung

Erhöhtes Risiko aufgrund von Kursschwankungen
Bausparvertrag Absicherung gegen steigende Zinsen

Niedrige Zinsen während Ansparphase

Tilgung eines Immobilienkredits Einsparung von Kreditzinsen  Geringe staatliche Förderung
Banksparplan Kein Schwankungsrisiko

Keine Arbeitnehmersparzulage; niedrige Zinsen während der Ansparphase