validieren (Deutsch)

Wortart: Verb

Bedeutung/Definition1) trans.: etwas auf Gültigkeit prüfen, die Richtigkeit einer Methode beispielhaft testen, die Eignung einer Methode für einen bestimmten Zweck feststellen2) trans., tlwva.: etwas rechtsgültig machen, für rechtsgültig erklärenSilbentrennungva|li|die|ren, Präteritum: va|li|dier|te, Partizip II: va|li|diertAussprache/BetonungIPA: Begriffsursprungvon französisch valider‎ in gleicher BedeutungWortbildung: Derivation (Ableitung) des Adjektivs valid mit dem Derivatem -ier und dem Flexem -enSinnverwandte Begriffe1) bestätigen, überprüfen, (auf Gültigkeit) testen, … prüfen, (die Gültigkeit) belegen, verifizieren2) anerkennen, bekräftigenGegensatzwörter1) falsifizieren, widerlegen1) annullierenÜbergeordnete Begriffe1) testen, prüfen2) bestätigenUntergeordnete Begriffe1) revalidierenAnwendungsbeispiele1) Das Programm ist validiert worden, es durchläuft alle Tests fehlerfrei.1) Das Produkt ist für die geplante Anwendung validiert worden: Der vom Kunden erwartete Nutzen wird erreicht.1) lặng nächsten Schritt werden die Analyseergebnisse validiert, danach interpretiert und bewertet.2) Deine Gastfamilie muss die Unterlagen der DIRECCTE vorlegen, um den Vertrag validieren zu lassen.WortbildungenKonversionen: Validieren, validierend, validiertSubstantive: Validation, ValidierungVerben: revalidierenKonjugationenPräsens: ich validiere; du validierst; er, sie, es validiertPräteritum: ich validiertePartizip II: validiertKonjunktiv II: ich validierteImperativ: Einzahl validier!, validiere; Mehrzahl validiert!Hilfsverb: haben Übersetzungen Baskisch: 1) balioztatu‎Katalanisch: 1) validar‎Schwedisch: 1) validera‎Spanisch: 1) validar‎Ähnliche Wörter (Deutsch) vandalieren

Praktische Beispiele

Automatisch ausgesuchte Beispielsätze auf Deutsch: „‘Zu diesem Zeitpunkt verfügen wir noch nicht über das notwendige Maß an Robustheit in unseren Prozessen, Systemen und Tools, um diese Inhalte verantwortungsvoll zu validieren und zu überprüfen.“Mobilegeeks.de, 28. Dezember 2019

„Die Nähe zur Old-Economy sorgt dafür, dass man eine Geschäftsidee auch schnell validieren kann.“Deutsche Startups, 02. August 2019

„Händler Play-Asia hatte die Fassung also auch wahrhaftig ‚in den Händen‘ und konnte somit einige Dinge validieren. Und das dürfte euch interessieren! Zunächst befinden sich beide Spiele tatsächlich auf einer Cartridge.“jpgames.de, 30. November 2019

„Gegenwertig sei man nicht in der Lage, die Inhalte von politischer Werbung zu überprüfen und zu validieren. Der Verkauf von entsprechenden Werbeannouncen werde daher Anfang 2020 ausgesetzt.“Appgamers, 28. Dezember 2019

„Dieses Projekt beabsichtigt, Organoide als zuverlässige Modelle menschlicher Biologie zu validieren und breit nutzbar zu machen.“Medica, 02. September 2020

„Blockchain verwendet das Konzept der verteilten Ledger-Technologie, um Transaktionen über ein Peer-to-Peer-Netzwerk zu validieren und zu speichern.“Finanztrends, 19. Oktober 2020

„Erstmals konnten in diesem Jahr Menschen mit Behinderung ihre beruflichen Kompetenzen im Rahmen des vom Westdeutschen Handwerkskammertag (WHKT) verantworteten Projekts ValiKom Transfer validieren lassen.“Handwerkernachrichten, 03. Dezember 2020

„Das Berliner Start-up Vara will in einer groß angelegten klinischen Studie seine KI zur Brustkrebsfrüherkennung validieren.“Ärzte Zeitung, 13. Juni 2020

„Das Update bringt Neues für das Analyse-Tool istioctl. Entwickler erhalten zudem die Möglichkeit, den Proxy-Status für VM-basierte Arbeitslasten zu validieren.“heise online, 24. August 2020

„Berlin – Auch wenn Daten einer großen Krankenkasse nur eine Teilgruppe aller gesetzlich Krankenversicherten darstellen, können sie genutzt werden, um Patientenzahlen in Dossiers zu validieren.“aerzteblatt.de, 05. August 2020

Die Verwendungsbeispiele wurden maschinell ausgewählt und können dementsprechend Fehler enthalten.

Bạn đang xem: Validieren

Grammatik / Konjugationen


Flexion validieren – Die Konjugation des Verbs validieren

Es handelt sich um ein regelmäßiges Verb, dass mit dem Hilfsverb haben konjugiert wird.
1. Person Singular2. Person Singular3. Person Singular1. Person Plural2. Person Plural3. Person Plural
Präsens Indikativich validieredu validierster/sie/es validiertwir validierenihr validiertsie validieren
Präsens Konjunktiv Iich validieredu validierester/sie/es validierewir validierenihr validieretsie validieren
Präteritum Indikativich validiertedu validierester/sie/es validiertewir validiertenihr validiertetsie validierten
Präteritum Konjunktiv IIich validiertedu validiertester/sie/es validiertewir validiertenihr validiertetsie validierten
Perfekt Indikativich habe validiertdu hast validierter/sie/es hat validiertwir haben validiertihr habt validiertsie haben validiert
Perfekt Konjunktiv Iich habe validiertdu habest validierter/sie/es habe validiertwir haben validiertihr habet validiertsie haben validiert
Plusquamperfekt Indikativich hatte validiertdu hattest validierter/sie/es hatte validiertwir hatten validiertihr hattet validiertsie hatten validiert
Plusquamperfekt Konjunktiv IIich hätte validiertdu hättest validierter/sie/es hätte validiertwir hätten validiertihr hättet validiertsie hätten validiert
Futur I Indikativich werde validierendu wirst validierener/sie/es wird validierenwir werden validierenihr werdet validierensie werden validieren
Futur I Konjunktiv Iich werde validierendu werdest validierener/sie/es werde validierenwir werden validierenihr werdet validierensie werden validieren
Futur I Konjunktiv IIich würde validierendu würdest validierener/sie/es würde validierenwir würden validierenihr würdet validierensie würden validieren
Futur II Indikativich werde validiert habendu wirst validiert habener/sie/es wird validiert habenwir werden validiert habenihr werdet validiert habensie werden validiert haben
Futur II Konjunktiv Iich werde validiert habendu werdest validiert habener/sie/es werde validiert habenwir werden validiert habenihr werdet validiert habensie werden validiert haben
Futur II Konjunktiv IIich würde validiert habendu würdest validiert habener/sie/es würde validiert habenwir würden validiert habenihr würdet validiert habensie würden validiert haben
*

Die Tabelle wurde automatisch erzeugt. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, so teilen Sie uns dies bitte mit.

Thesaurus và Synonyme

Anderes Wort (Synonym) für validieren – Quelle: OpenThesaurus

Wörterbucheinträge

Einträge aus unserem Wörterbuch, in denen „validieren“ vorkommt:


verifizieren: …1) verifisere‎ Polnisch: 1) weryfikować‎ Portugiesisch: 1) verificar‎ Russisch: 1) проверять‎ Schwedisch: verifiera‎ Spanisch: 1) verificar‎ Ungarisch: 1) ověřit‎ Ähnliche Begriffe: versifizieren…

falsifizieren: …von fallere = scheitern, und facere = machen Synonyme: 1) widerlegen Gegensatzwörter: 1) bestätigen, beweisen, nachweisen, validieren, verifizieren Übergeordnete Begriffe: 1) testen, prüfen Anwendungsbeispiele: 1) Durch ein Gegenbeispiel ist…

prüfen: …begutachten, inspizieren, kontrollieren, mustern, testen, untersuchen, sich vergewissern Untergeordnete Begriffe: 1) falsifizieren, validieren, verifizieren Anwendungsbeispiele: 1) Ob die Aussage richtig ist, bleibt zu prüfen. 1) „Hohe Rendite steht für…

testen: Jahrhundert entlehnt von englisch test‎ „prüfen“ Synonyme: 1) validieren, kontrollieren, überprüfen Untergeordnete Begriffe: 1) antesten, austesten, durchtesten, ertesten, zwangstesten Anwendungsbeispiele: 1) Ob das funktionieren kann, müssen wir noch testen

Validierung: Begriffsursprung: vom Verb validieren Synonyme: 1) Validation Sinnverwandte Begriffe: 2) Verifikation Untergeordnete Begriffe: 2) Feldvalidierung, Tabellenvalidierung Anwendungsbeispiele: 1) „Ihre Validierung ist kaum weniger aufwendig als die von Krebsmedikamenten.“ Verifizierung und Validierung sollte man nicht verwechseln


Zitieren và Drucken

fkhorizont-turnovo.com zitieren: „validieren“ beim Online-Wörterbuch fkhorizont-turnovo.com (26.9.2022) URL: https://www.fkhorizont-turnovo.com/validieren/

Weitergehende Angaben wie Herausgeber, Publikationsdatum, Jahr o. ä. Gibt es nicht und sind auch für eine Internetquelle nicht zwingend nötig.Eintrag drucken

Anmerkungen von Nutzern

Derzeit gibt es noch keine Anmerkungen zu diesem Eintrag.

Ergänze den Wörterbucheintrag

fkhorizont-turnovo.com ist ein Sprachwörterbuch und dient dem Nachschlagen aller sprachlichen Informationen. Es ist ausdrücklichkeineEnzyklopädie und kein Sachwörterbuch, welches Inhalte erklärt.Hier können Sie Anmerkungen wie Anwendungsbeispiele oder Hinweise zum Gebrauch des Begriffes machenund so helfen, unser Wörterbuch zu ergänzen.Fragen, Bitten um Hilfe und Beschwerden sind nicht erwünscht und werden sofort gelöscht. HTML-Tags sind nicht zugelassen.

Name*:

Anmerkungen*:


*

Über fkhorizont-turnovo.com

fkhorizont-turnovo.com ist ein Wörterbuch mit Erklärungen zur Bedeutung und Rechtschreibung, der Silbentrennung, der Aussprache, der Herkunft des Wortes, Beispielsätzen und Übersetzungen. Es beinhaltet zudem Redewendungen, Sprichwörter und geflügelte Wörter. Insgesamt werden mehr als 700.000 Wörter bzw. Phrasen beschrieben

Ziel ist die Erstellung eines digitalen Sprachwörterbuchs (keiner Enzyklopädie) mit praktischen Anwendungsbeispielen. Die Textkorpora für die Erzeugung von Anwendungsbeispielen werden dabei ständig ausgebaut. fkhorizont-turnovo.com baut auf dem gemeinschaftliches Projekt Wiktionary auf.

fkhorizont-turnovo.com ist kein Wiki, d.h. Die Einträge können von Nutzern nicht bearbeitet werden. Es können aber Kommentare und Anwendungsbeispiele zu den einzelnen Einträgen verfasst werden.

Wir beantworten die Fragen: Was bedeutet validieren?

Quellen & Referenzen

Zu den Referenzen und Quellen zählen: Duden Deutsches Universalwörterbuch, Wahrig Deutsches Wörterbuch, Kluge EtymologischesWörterbuch der deutschen Sprache, Uni Leipzig Wortschatz-Lexikon, Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch, Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch, PONS Deutsche Rechtschreibung,Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache, Joachim Heinrich Campe: Wörterbuch der deutschen Sprache,Wolfgang Pfeifer : Etymologisches Wörterbuch des Deutschen, The không tính tiền Dictionary,Wikipedia und weitere. Details zu den Einzelnachweisen sind den einzelnen Artikeln zu entnehmen.

Einzelnachweise

Lizenzbestimmungen

Der Artikel steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported.Bei Wiktionary ist eine Liste der Autoren verfügbar.Der Artikel wurde bearbeitet und ergänzt.

Xem thêm: Toán 9 Liên Hệ Giữa Cung Và Dây Chi Tiết, Liên Hệ Giữa Cung Và Dây

Die oben genannten Lizenzbestimmungen betreffen nur den reinen Artikel (Wörterbucheintrag), gelten jedoch nicht für die Anwendungsbeispiele, den Thesaurus und die Nutzerkommentare.Beispiele von Wikipedia stehen ebenfalls unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported.Beispielsätze von tatoeba.org stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC-BY 2.0 FR.


Neueste Wörter

Beispielsätze zu AI, Sammelbegriff (Synonym), Gegensatz zu intensivieren, federal (Englisch), antreiben (Erklärung), ziekenhuis (Silbentrennung)