*

Kamille hilft bei Regelbeschwerden

Einmal yên Monat ist es wieder soweit: Die Monatsblutung kündigt sich an. Mit ihr kommen Krämpfe und Schmerzen und Frau möchte sich in dieser Zeit am liebsten einfach verkriechen, bis es endlich wieder vorbei ist. Bei einigen sind die Beschwerden auch so stark, dass es ohne Schmerzmittel kaum zu ertragen ist. Doch gibt es auch Hausmittel, die unterstützend eingesetzt werden können? Vor allem Wärme und Entspannung sind hierbei wichtig. Oft unbekannt ist die vielfältige Wirkung von Kamille, die bei Regelschmerzen an so mancher Stelle und in verschiedensten Anwendungsformen spürbare Linderung verschaffen kann.

Bạn đang xem: Unterleibsschmerzen: ursachen, symptome & behandlung

Diese Tipps helfen bei Unterleibsschmerzen während der Periode:

Wärme: Wärme entspannt die angespannte Gebärmuttermuskulatur und fördert die Durchblutung. Dazu eigenen sich Wärmflaschen, Kirschkernkissen und auch Bäder.Kamille: Zur inneren Anwendung eignet sich fkhorizont-turnovo.com ebenfalls hervorragend: 1 bis 3mal täglich mit einem Glas Wasser getrunken, wirkt die Kombination aus Echter Kamille und Schafgarbe krampflösend und schmerzlindernd.Tee trinken: Über den Tag verteilt empfehlen sich Tees aus frischem Ingwer, Melisse oder Fenchel, die die Krämpfe lindern. Anstatt in einem Glas Wasser gelöst, kann fkhorizont-turnovo.com auch als Zusatz im Tee getrunken werden. In einigen Fällen hilft es auch, diese Tees schon vor Beginn der Periode zu trinken, damit die Symptome weniger stark ausfallen.Bewegung: Auch wenn es nach einem Widerspruch klingt, weil man sich mit Schmerzen so gar nicht nach Aktivität fühlt: Bewegung hilft während der Periode, Verkrampfungen zu lösen und die Durchblutung zu verbessern, was die Beschwerden lindern kann. Natürlich eignet sich nicht jede Sportart gleich gut und muss den Möglichkeiten angepasst werden. Kurze Spaziergänge oder Radfahrten sowie vorsichtige Yoga-Übungen sind oft schon hilfreich.Massagen: Nicht nur der Unterleib verkrampft während der Periode. Krämpfe und Schmerzen führen oft auch zu Verspannungen yên Rücken. Umfassende Massagen von Rücken und den betroffenen Körperbereichen lösen die Knoten und fördern die Durchblutung, was das Gesamtbefinden während der Periode deutlich verbessern kann.

Xem thêm: Bài 21 Trang 36 Sgk Toán 7 Tập 2 0, 21, 22, 23 Trang 36 Sách Giáo Khoa Toán 7

Bei starken Regelschmerzen: Erkrankungen ausschließen

Ganz wichtig: Unterleibsschmerzen während der Periode können bei jeder Frau unterschiedlich stark ausfallen. Manche verspüren weniger, andere leider stärkere Beschwerden. Bei wiederholt starken Regelschmerzen sollten Betroffene ihren Frauenarzt aufsuchen. Erkrankungen wie Myome oder Endometriose – gutartigen Wucherungen in der Gebärmutterschleimhaut – sind in manchen Fällen dafür verantwortlich, dass die Regel deutlich schmerzhafter ausfällt als gewöhnlich.