Der Businessplan oder auch Geschäftsplan genannt ist das Arbeitspapier, das alle Ziele und Strategien eines Unternehmens mit den grundsätzlichen Voraussetzungen, Vorhaben und Maßnahmen für einen bestimmten Zeitrahmen beinhaltet.

Bạn đang xem: ᐅ businessplan » definition, erklärung mit zusammenfassung u


Der Sinn und Zweck eines Businessplans

Dabei kommen dem Businessplan mehrere Aufgaben zu. Zum einen dient er unternehmensextern dazu, potentielle Geldgeber zu überzeugen. Zum anderen kommt ihm auch unternehmensintern eine bedeutende Funktion zu: Er bildet lặng Unternehmen die Grundlage für weitere Strategie- und Planungskonzepte.


Der Businessplan übernimmt nicht nur bei der Gründung eines Unternehmens eine wichtige Aufgabe. Vielmehr begleitet ein guter Geschäftsplan das Unternehmen, denn er wird fortlaufend ergänzt und aktuell an die sich wandelnden Umstände angepasst. Der klassische Businessplanwird damit zu einem ständigen Begleiter bei Fragen zur Positionierung der Geschäftsstrategie, der Analyse der Konkurrenzsituation SWOT und bei der Weiterentwicklung des Unternehmens.

*
(Bild: Fotolia.com)

Der Businessplan besteht dabei aus zwei Teilen:

Ein Businessplan dient als zentrales Führungselement und erfüllt wichtige interne Aufgaben.

Er gibt eine klare Leitlinie vor, an der sich die Arbeit des Managements und der Mitarbeiter ausrichten kann. Zudem bietet er sich dabei als Orientierungshilfe an. Außerdem definiert man mit dem Geschäftsplan die Ziele und Strategien der Unternehmung.Hilft eine Bilanz zu ziehen, wie sich das Unternehmen entwickelt hat.Ermöglicht es Engpässe yên Bereich Personal oder Kapital frühzeitig zu erkennen.Soll-Ist Vergleiche durchzuführen.Eigene Ideen zu durchdenken und zu hinterfragen.Wichtige externe Aufgabenvom Businessplan

Nicht nur für das innere Gefüge eines Unternehmens ist ein Businessplan von Bedeutung. Auch für die externe Wahrnehmung stellt ein guter Businessplan eine wichtige Basis dar, denn er ist die Visitenkarte des Unternehmens.

Zunächst dient er dazu, potentielle Kapitalgeber von der Unternehmung überzeugen, um die Finanzierung zu sichern. Dies kann bei der Gründung eines Unternehmens notwendig sein, aber auch im späteren Verlauf bei der Akquise neuer Investitionsmittel für das marketing oder für die Entwicklung neuer Produkte.

Zum anderen kann der Businessplan auch bei Verhandlungsgesprächen mit potentiellen Partnern oder Ämtern zum Einsatz kommen. So kann er zur Sicherung bestehender und geplanter Geschäftsbeziehungen mit Kunden, Lieferanten, etc. Dienen.

Xem thêm: Công Ty Cổ Phần Tiếng Anh Gọi Là Gì ? Công Ty Cổ Phẩn Tiếng Anh Là Gì

Einem Businessplan kommen also unternehmensextern folgende Aufgaben zu:Er muss bei Dritten - wie beispielsweise möglichen Kapitalgebern - wichtige Überzeugungsarbeit leisten.Er vermittelt den ersten Eindruck des Unternehmens.