Viele Frauen halten es nur ein paar Wochen als Sugarbaby aus — das liegt zum großen Teil daran, dass sie zu viele merkwürdige Angebote von Männern bekommen, die eigentlich gar nicht das Geld haben, um ihnen zu helfen. Ich behandle Sugarbabies wie normale Menschen, finde heraus, was sie wollen und setze dort an. 

Ein typisches Sugarbaby hat ein bestimmtes Ziel. Sie spart vielleicht für ein Auto, eine Reise oder eine neue Wohnung. Sie hat mit großer Wahrscheinlichkeit gerade eine Beziehung oder eine Ehe hinter sich und hat keine Lust mehr auf das ganze Drama. Einigen gefällt die Tatsache, dass ein älterer Mann mit viel Geld auf sie steht. Ältere Frauen, die bereits verheiratet waren, erwarten bestimmte Dinge, während Sugarbabies dankbar sind, wenn sie etwas bekommen.

Es ist, als hätte ich eine feste Freundin — aber ich werde niemals heiraten

Ich bin nun seit drei Jahren mit einem einzigen Sugarbaby zusammen. Sie ist halb so alternative text wie ich, aber wir führen eine echte Beziehung.

Als Sugardaddy ist man die meiste Zeit in einer Art Flitterwochen-Stimmung — man wird gut behandelt, verbringt viele romantische Nächte zusammen und man wird als Retter einer Frau in Not angesehen. 




Bạn đang xem: Was ist ein sugar daddy? definition und was sie darüber wissen sollten

Ich bin mit einigen Frauen schon in den Urlaub gefahren und habe ihnen auch zusätzliches Geld geschenkt, aber erst nachdem ich sie besser kennengelernt habe. Ich hatte auch Frauen, die nur Geld für schicke Abendessen wollten, aber darauf lasse ich mich nicht ein. Warum sollte ich? Andere Frauen haben bereits von Anfang an nach Geld oder nach einem Zuschuss gefragt, aber das mache ich auch nicht mit. Auf den Dating-Seiten für Sugardaddys gibt es nette Mädchen, die nur nach einer Unterstützung bei der Bezahlung ihrer Rechnungen suchen, aber auch viel zu viele Betrügerinnen. 

Für viele junge Sugarbabies stellen Studienkredite ein großes Problem dar und sie melden sich auf diesen Seiten zweifellos nur an, um an Geld für ihre monatlichen Raten zu kommen. Ich habe mich bisher mit zwei aktiven Studentinnen getroffen. Eine von ihnen war Studentin in Berkeley und die andere besuchte UC Davis. 

Wie allen Sugarbabies, mit denen ich mich getroffen habe, habe ich ihnen pro Treffen 200 bis 300 Dollar bezahlt. Sie haben zusätzlich weitere Geschenke von mir bekommen, ich bin mit ihnen Essen gegangen und habe Ausflüge mit ihnen gemacht. Aber ich weiß auch, dass besonders hübsche Studentinnen 500 bis 600 Dollar verlangen und viele von ihnen bekommen das auch. 

*
couple dining silhouetteastarot/Shutterstock

Als Mann muss man darauf achten, mit was für Leuten man es zu tun hat — viele erzählen einfach, dass sie Studentin sind, obwohl sie es offensichtlich nicht sind. Wenn ich mit einer Frau schreibe, frage ich sie als erstes nach ihrer E-Mailadresse und Handynummer und google alles. Ich finde sie meistens auf Facebook, manchmal aber auch auf Escort-Seiten.


Wenn ich eine Frau kennengelernt habe, kann es gut sein, dass ich monatlich 1.000 bis 2.000 Dollar ausgebe und darüber hinaus auch für Abendessen, Urlaubsausflüge und Shoppingtrips zahle. Einige Frauen verlangen pro Monat sogar 5.000 bis 10.000 Dollar, aber es würde mich wundern, wenn sie das tatsächlich auch bekommen — außer sie hatten Glück und haben einen Millionär aus Manhattan an der Angel.

Mein derzeitiges Sugarbaby hat einen guten Job, mit dem sie etwa 45.000 Dollar pro Jahr verdient, doch sie konnte sich keine Wohnung ohne Mitbewohner leisten. Dank mir wohnt sie nun alleine in einer Eigentumswohnung und ist glücklich. Ich bin auch schon drei Mal mit ihr nach Europa gereist und sie war begeistert. 

Ich würde aufgrund der Gesetzeslage in Kalifornien und wegen den Gerichten, die zugunsten der Frauen entscheiden, niemals heiraten. Ich habe Freunde, die ihre gesamten Renteneinlagen verloren haben, nachdem ihre Frauen keine Lust mehr auf die Ehe hatten und ihren Ex-Männern das Haus und die Ersparnisse genommen sowie einen Freund gefunden haben, der nach ihrer Pfeife tanzt.


Mein eigener Bruder hatte einen langen Scheidungs- und Sorgerechtsprozess vor Gericht.

Xem thêm: Pixi - Pin Page

Er hat in diesen Jahren sogar mehr für seine Anwälte gezahlt als ich für meine Sugarbabies.