Wer seine Imkerei vergrößern möchte und dabei nicht auf die Vermehrung der eigenen Bienenvölker setzt, kann neue Bienen kaufen – Wirtschaftsvölker, Ableger
Ein Ableger dient der Vermehrung der Bienen. Er wird vom Imker erstellt. Damit handelt es sich um keinen natürlichen Vermehrungsprozess des Bienenvolks. Wieso erstellt der Imker Ableger? Schwarmvorbeugung gezieltes Nachziehen von Bienenvölkern Der natürliche Vermehrungsprozess der Bienen ist das Schwärmen. Dabei zieht sich das Bienenvolk mehrere neue Königinnen. Die Königin verlässtMehr lesen
" href="https://www.fkhorizont-turnovo.com/glossar/ableger/" target="_blank">Ableger oder auch Bienenköniginnen. Aber wo, wie und zu welchen Kosten?

Ob Neuimker, der sein erstes Bienenvolk sucht, Imker, die den Bestand vergrößern wollen oder diejenigen, die yên ổn Winter Verluste hinnehmen mussten und nun ihre Imkerei wieder aufbauen wollen: Bienenvölker werden online und offline rege gehandelt. Wer Bienen kaufen möchte, sollte allerdings einiges beachten.

Bạn đang xem: Bienenvolk kaufen mit beute

Gesundheitszeugnis: Wichtig beim Kauf von Bienenvölkern

Bienen kaufen – bitte nie ohne Gesundheitszeugnis. Das raten nicht nur erfahrene Imker, sondern auch die Bieneninstitute und jeder Amtstierarzt. Dabei steht das Verschleppen von Bienenkrankheiten im Mittelpunkt, genauso wie das von Schädlingen von einem Bienenstandort zum nächsten. Bienenkrankheiten gibt es einige, wobei nicht alle als Tierseuche gelten wie etwa die Amerikanische Faulbrut
Die Amerikanische Faulbrut (AFB) ist eine anzeigenpflichtige Seuche der Honigbiene, die das sporenbildende Bakterium Paenibacillus larvae verursacht. Nur die Sporen des Erregers sind infektiös. Infiziert werden ausschließlich die Larven (Bienenbrut). Die erwachsenen Bienen sind gegen den Erreger resistent. Die adulten Bienen verbreiten die Sporen allerdings yên ổn Stock, sodass die InfektionMehr lesen
" href="https://www.fkhorizont-turnovo.com/glossar/amerikanische-faulbrut/" target="_blank">Amerikanische Faulbrut, auf deren Sporen Proben zur Erstellung eines Gesundheitszeugnis vorrangig untersucht werden. Dennoch gilt: die Bestätigung, dass eine Futterkranzprobe frei ist von Amerikanischer Faulbrut, ist noch kein vollständiges Gesundheitszeugnis.

Wichtiger Unterschied: Für ein Gesundheitszeugnis nimmt der zuständige Amtstierarzt eine Futterkranzprobe als neutrale Person und nicht der Imker bzw. Besitzer der Bienenvölker, der diese verkaufen möchte. In manchen Landkreisen übernimmt dies der Bienenseuchensachverständige des Imkervereins in dessen Auftrag. Zusätzlich schaut sich der Veterinär die Bienen an und beurteilt ihren Zustand bzw. Er schaut nach möglichen anderen Bienenkrankheiten. Für eine Auswertung yên ổn Labor fasst der Tierarzt oftmals mehrere Futterkranzproben aus verschiedenen Völkern eines Bienenstandorts zusammen – meist als Sammelprobe von sechs bis zehn Völkern.


*
*
*
Bienenköniginnen kann man beim Züchter kaufen. Sie sind in der Regel etwas teurer. Foto: xiSerge/Pixabay

Imker, die teilnehmen wollen, registrieren sich einmalig bei der Schwarmbörse. Dabei speichert die Börse auch Daten dazu, ob der Imker bereit ist für einen Bienenschwarm
Der Bienenschwarm ist die natürliche Vermehrungsart eines Bienenvolkes. Schwarmzeit ist hauptsächlich von Mai bis Juli, denn dann hat ein Bienenvolk seine größte Masse an Bienen und es wird eng lặng Bienenstock. Schwarmstimmung entsteht. Die Bienen legen Weiselzellen an, um darin Königinnen aufzuziehen. Kurz bevor diese schlüpfen, zieht die alte KöniginMehr lesen

Paketbienen kaufen oder nicht?

Die Bieneninstitute warnen regelmäßig vor dem Kauf sogenannter Paketbienen aus dem Ausland. Das sind Kunstschwärme, die die Gefahr bergen, Schädlinge mit einzuschleppen. In den Fokus sind dabei in den vergangenen Jahren vor allem Kunstschwärme aus Süditalien. Hier wurde der Kleine Beutenkäfer (Der Kleine) (Aethina tumida)
Zu einem der neueren Bienenschädlinge in Europa zählt der Kleine Beutenkäfer (Aethina tumida). Er kam das erste Mal um 2004 nach Europa und wurde in Portugal in illegalen Postsendungen von Königinnen in khung von Eiern und Larven entdeckt. Dort wurde er erfolgreich ausgerottet. Am 11. September 2014 bestätigte das italienischeMehr lesen
" href="https://www.fkhorizont-turnovo.com/glossar/beutenkaefer-aethina-tumida/" target="_blank">Beutenkäfer entdeckt und könnte über den Onlinehandel mit Bienenvölker auch nach Deutschland gelangen.

Außerdem gibt es deshalb Grund zur Skepsis, domain authority Imker, die auf den Kauf von Paketbienen gesetzt haben, in der Vergangenheit oftmals hohe Kosten bezahlen mussten. Imker, die dennoch Bienen online kaufen wollen, sollten sich lặng Vorfeld ausreichend erkundigen, wo die Bienenvölker herkommen, wie hoch die tatsächlichen Kosten sind und vor allem: ein Gesundheitszeugnis verlangen.

Bienen online kaufen

Wer Bienen dennoch online kaufen möchte oder auch nur den Kontakt zu einem Imker, der Bienen verkauft, online sucht, kann das Portal Hektar Nektar nutzen. Hier werden Bienen trotz Online-Vermittlung aber ausschließlich regional gehandelt. Wer sie nicht abholen kann, bekommt sie auch hier per Post. „Unser Logistikpartner ist auf Lebendtiertransporte spezialisiert und verbringt die Bienen nur über Nacht, um optimale Bedingungen zu gewährleisten. Wenn das Wetter nicht ideal ist, werden Lieferungen nicht durchgeführt“, erklärt dazu Martin Poreda. Die Verkäufer versenden die Bienen in einer speziellen Bienentransportbox, die über ein spezielles Belüftungssystem verfügt.

Damit auch bei der Bezahlung nichts schiefgeht, erhält der Bienenverkäufer sein Geld erst, wenn die Bienen wie versprochen ausgeliefert sind. „Eine 3-tägige Einspruchsfrist vom Käufer stellt das sicher“, sagt der Plattformgründer.

Diesen Marktplatz für Bienenkäufer und Verkäufer gibt es seit 2017 und seitdem wächst sein Handelsvolumens. In diesem Jahr wurden bereits mehr als 2000 verschiedene Käufe getätigt. Vorwiegend Hobbyimker nutzen das Portal. Die Verkäufer sind meist erfahrene Imker mit mehreren hundert Völkern. Die Preisgestaltung bleibt dabei den Verkäufern überlassen. „Wir haben jedoch Mindestpreise für jede Kategorie, damit es nicht zu einer Preisschlacht für Bienen kommt wie es beim Honig
Was man als Honig bezeichnen darf, ist in der Honigverordnung genau geregelt. Bei Honig handelt es sich demnach um einen Stoff, den Bienen gesammelt und verarbeitet haben. Er muss von den Bienen umgewandelt, entwässert, in Waben eingelagert und gereift sein. Als Ausgangssubstanz sind folgende Stoffe zugelassen: Nektar aus Blüten, SekreteMehr lesen
" href="https://www.fkhorizont-turnovo.com/glossar/honig/" target="_blank">Honig bereits üblich ist“, sagt Poreda.

Bienen kaufen: Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Die Preise für Bienen variieren stark – je nachdem, ob es nur eine Königin, ein Ableger
Ein Ableger dient der Vermehrung der Bienen. Er wird vom Imker erstellt. Damit handelt es sich um keinen natürlichen Vermehrungsprozess des Bienenvolks. Wieso erstellt der Imker Ableger? Schwarmvorbeugung gezieltes Nachziehen von Bienenvölkern Der natürliche Vermehrungsprozess der Bienen ist das Schwärmen. Dabei zieht sich das Bienenvolk mehrere neue Königinnen. Die Königin verlässtMehr lesen
" href="https://www.fkhorizont-turnovo.com/glossar/ableger/" target="_blank">Ableger, ein ganzes Volk oder ein Schwarm sein soll. Für ein Bienenvolk in einer Zarge muss man in etwa mit 100 bis 150 triệu euro rechnen. Zweizarger kosten mehr und manches Mal auch Völker auf großen Rähmchenmaßen wie Dadant oder Langstroth. Ableger
Ein Ableger dient der Vermehrung der Bienen. Er wird vom Imker erstellt. Damit handelt es sich um keinen natürlichen Vermehrungsprozess des Bienenvolks. Wieso erstellt der Imker Ableger? Schwarmvorbeugung gezieltes Nachziehen von Bienenvölkern Der natürliche Vermehrungsprozess der Bienen ist das Schwärmen. Dabei zieht sich das Bienenvolk mehrere neue Königinnen. Die Königin verlässtMehr lesen
" href="https://www.fkhorizont-turnovo.com/glossar/ableger/" target="_blank">Ableger kosten meist etwa die Hälfte. Höhere Kosten fallen auch dann an, wenn die Bienen biozertifiziert sind oder von einem Züchter stammen.

Xem thêm: Giải Bài 38 Sgk Toán 7 Tập 2 Trang 73 Sgk Toán 7 Tập 2, Bài 38 Trang 73 Sgk Toán 7 Tập 2

Grundsätze beim Bienen kaufen

Bienen nur mit Gesundheitszeugnis kaufen.Bienen bei einem Imker in der Nähe kaufen, zu dem auch weiterhin Kontakt besteht.Bienenvölker yên Frühjahr kaufen nach erfolgreicher Überwinterung.Beim Kauf von Bienenvölkern auf das Alter der Königin achten. Bienenköniginnen können bis zu fünf Jahre alt werden. Jedoch legen Jungköniginnen mehr Eier und sie schwärmen seltener.Beim Kauf auf viele besetzte Brutwaben und die Menge an Bienenmasse achten. Es sollte Brut in allen Stadien vorhanden sein, wenn man ein Wirtschaftsvolk kauft. Dann kann man sicher sein, dass eine Königin vorhanden ist – auch, wenn man diese nicht gesehen hat.

jtw