Unregelmäßige Verben in Deutsch weisen beim Konjugieren Besonderheiten auf. Wir erklären dir alles Wichtige dazu in diesem Beitrag oder ganz bequem im đoạn phim und zeigen dir Beispiele und eine Liste der unregelmäßigen Verben.

Bạn đang xem: Ausführliche tabelle der unregelmäßigen verben im englischen


Im Deutschen unterscheidest du zwischen regelmäßigen und unregelmäßigen Verben. Ob ein Verb unregelmäßig ist, erkennst du spätestens dann, wenn du es konjugierst. Denn dabei verändert sich die Stammform des Verbs. Das bedeutet, dass es sich bei der Bildung der Personalformen und der Zeitformen stark von seiner Grundform (Infinitiv) unterscheidet.

Beispiel:


Wie ihr Name schon verrät, folgen unregelmäßige Verben keinen klaren Regeln. Deshalb musst du ihre Verbformen auch oft auswendig lernen.


Um Verben richtig in einem Satz zu verwenden, musst du sie konjugieren. Das bedeutet, du passt sie an verschiedene grammatikalische Faktoren wie zum Beispiel die Personalform an.

Die meisten Verben folgen bei der Konjugation immer einem ganz bestimmten Muster: Wenn du sie anpasst, verändert sich nur die Endung, aber der Verbstamm bleibt gleich. Das ist bei allen regelmäßigen Verben der Fall.

Unregelmäßige Verben stellen eine Ausnahme dar. Das bedeutet, sie halten sich nicht an die Regeln, die du kennengelernt hast. In der Tabelle findest du die wichtigsten Besonderheiten auf einen Blick:


BesonderheitBeispieleGegenbeispiel (regelmäßige Verben)
Veränderung des Vokals yên ổn Verbstamm

singen (Infinitiv)ich sang (Präteritum)ich habe gesungen (Perfekt)

machen (Infinitiv)ich machte (Präteritum)ich habe gemacht (Perfekt)

Veränderung des Umlauts yên Verbstamm

hängen (Infinitiv)ich hing (Präteritum)ich bin gehangen (Perfekt)

flöten (Infinitiv)ich flötete (Präteritum)ich habe geflötet (Perfekt)

Veränderung des Zwielauts im Verbstamm

bleiben (Infinitiv)ich blieb (Präteritum)

rauchen (Infinitiv)ich rauchte (Präteritum)

Abweichung der typischen Verbendungen im Präteritum (-te, -test, -ten, -tet)

ich schliefich träumte

Abweichung bei der Bildung des Partizip II (ge- + -et)

befohlen gearbeitet

Verbstamm verändert sich komplett

sein (Infinitiv)ich bin (Präsens)ich war (Präteritum)

tanzen (Infinitiv)ich tanze (Präsens)ich tanzte (Präteritum)


Wichtig: Viele unregelmäßige Verben weisen mehr als eine dieser Besonderheiten auf!

Du bist gerade auf der Suche nach einem dualen Studium oder Ausbildungsplatz?Wir von fkhorizont-turnovo.com helfen dir weiter. Imfkhorizont-turnovo.com Ausbildungsportalwartenüber 20.000 freie Plätzeauf dich. Schau doch mal vorbei.

Du willst wissen, wofür du das ThemaUnregelmäßige Verbenlernst? Über dasfkhorizont-turnovo.com Jobportalkannst du dich auf die Suche nach Praxiserfahrung begeben. Hier wartenüber 30.000Praktika, Werkstudentenstellen, Einstiegsjobs und auch Abschlussarbeiten auf dich. Schau doch mal vorbei.


Unregelmäßige Verben Deutsch – Beispiele

In der deutschen Sprache gibt es etwa 200 unregelmäßige Verben. Die Beispiele, die du unbedingt kennen solltest, findest du hier. Wir haben dir die Gegenwartsform, die erste Vergangenheitsform und das Partizip II aufgelistet. Wie du aus diesen Elementen alle Zeitformen bauen kannst, erfährst du in unserem đoạn phim zu den Zeitformen!

haben – Konjugation


PersonalformPräsensPräteritum
ichhabehatte
duhasthattest
er/sie/eshathatte
wirhattehatten
ihrhattethattet
siehattenhatten

Partizip II: gehabt

können – Konjugation


PersonalformPräsensPräteritum
ichkannkonnte
dukannstkonntest
er/sie/eskannkonnten
wirkönnenkonnten
ihrkönntkonntet
siekönnenkonnten

Partizip II: gekonnt

sein – Konjugation


PersonalformPräsensPräteritum
ichbinwar
dubistwarst
er/sie/esistwar
wirsindwaren
ihrseidwart
siesindwaren

Partizip II: gewesen

werden – Konjugation


PersonalformPräsensPräteritum
ichwerdewurde
duwirstwurdest
er/sie/eswirdwurden
wirwerdenwurden
ihrwerdetwurdet
siewerdenwurden

Partizip II: geworden

wissen – Konjugation


PersonalformPräsensPräteritum
ichweißwusste
duweißtweißt
er/sie/esweißwusste
wirwissenwussten
ihrwisstwusstet
siewissenwussten

Partizip II: gewusst

Weitere unregelmäßige Verben in Deutsch findest du hier: Liste – unregelmäßige Verben


Unregelmäßige und starke Verben

Vielleicht hast du schon mal den Begriff „starke Verben“ in Zusammenhang mit den unregelmäßigen Verben in Deutsch gehört. Bei starken Verben verändert sich der Stammvokal bei der Bildung des Präteritums und des Partizip II. Beispiel: nehmen – nahm – genommen

Viele Leute glauben deshalb, dass starke und unregelmäßige Verben das gleiche sind. Das ist so aber nicht ganz richtig: Obwohl starke Verben zu den unregelmäßigen Verben gehören, sind sie nur eine Unterart von ihnen.

Neugierig geworden? Dann schau dir gleich als nächstes unser video clip zu starken und schwachen Verben an!


*

Zum Video: Starke und schwache Verben

Beliebte Inhalte aus dem BereichGrammatik


Zum Lernportal
Zum Ausbildungsportal
Zum Jobportal
*
*

© 2022 fkhorizont-turnovo.com© 2022 fkhorizont-turnovo.com

Hallo, leider nutzt du einenAdBlocker.

Auf fkhorizont-turnovo.com bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für fkhorizont-turnovo.com aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu.Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Xem thêm: Hàng Supreme Là Gì, Có Nên Nhập Về Bán Không? Supreme Là Gì

Danke!Dein fkhorizont-turnovo.com-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder fkhorizont-turnovo.com zu den Ausnahmen hinzufügst, findest duhier eine kurze Anleitung.Bitte lade anschließend die Seite neu.