Ein Kratzen lặng Hals und schon geht es wieder los – und das ausgerechnet in wichtigen Meetings, Telefonaten oder an der Supermarkt-Kasse. Betretene und manchmal sogar schiefe Blicke der Umstehenden machen die Situation nicht leichter. Der sogenannte Reizhusten oder auch trockene Husten ist unangenehm und verläuft ohne Auswurf – anders als der produktive Husten, bei dem der Betroffene Schleim abhustet. Häufig tritt das Gefühl auf, dass das plötzliche Husten das Kratzen im Hals sogar noch verschlimmert.

Bạn đang xem: Husten: welche hausmittel helfen?

Was hilft, wenn der Reizhusten nicht weggeht, und welche Hustenarten gibt es noch? Hier erfährst du es!


Wann wird Husten als Reizhusten bezeichnet?

Ganz allgemein wird Husten dann als Reizhusten bezeichnet, wenn er trocken ist. Anfangs verspüren viele Betroffene ein Kratzen yên Hals. Charakteristisch hierfür sind laute, fast bellende Geräusche bei jedem Hustenstoß sowie die fehlende Absonderung von Schleim (unproduktiver Husten).


Welche Ursachen gibt es für Reizhusten?

In einer Vielzahl der Fälle ist der Reizhusten der Vorbote einer Infektionskrankheit (zum Beispiel einer Erkältung oder einer Bronchitis). Yên Laufe der Zeit wird der Husten dann produktiv. Bis es zum Auswurf und somit zur Erleichterung kommt, sind beim Reizhusten oft heftige Hustenanfälle vorprogrammiert. Meist geht mit dem Reizhusten auch eine Entzündung der Nasenschleimhaut (Schnupfen) einher. Durch den Schnupfen schwillt die Nase an und ist verstopft. Durch die verstopfte Nase atmen Betroffene eher durch den Mund, weshalb die Schleimhäute noch mehr austrocknen und Hustenanfälle begünstigen.

Aber auch Vielsprecher leiden mitunter während eines Auftritts oder Vortrags unter einem trockenen Hals und Husten. Das kann den Redefluss oder Gesang erheblich stören und zusätzlich auch dazu führen, dass die Stimme heiser wird oder ganz versagt. Wenn diese Symptome immer wieder auftreten, können sie die Berufsausübung stark beeinträchtigen.

Darüber hinaus kann Reizhusten ein Anzeichen für Asthma bronchiale sein und außerdem als Reaktion auftreten, wenn sich Fremdkörper in den Atemwegen befinden.


Das tut jetzt gutBesser nicht
Viel warmen Tee trinken, um die trockenen und gereizten Schleimhäute zu befeuchten.Die Luftfeuchtigkeit in den Räumen erhöhen.Auf hustenstillende Arzneimittel zurückgreifen, um trockenen Reizhusten nachts zu lindern und schlafen zu können. Diese Medikamente sollten jedoch nicht als Dauerlösung angesehen, sondern nur für kurze Zeit verwendet werden.Im Winter lieber keine ausgedehnten Spaziergänge unternehmen. Wenn die Luft draußen unangenehm kalt ist, können sich die Bronchien zusammenziehen und so häufig zu starken Hustenattacken führen. Vermeide daher längere Aufenthalte an kühleren Orten.Schlafe oder liege nicht bei trockenem Husten yên Rahmen einer Erkältung flach auf dem Rücken. Der Grund: Bei einem Atemwegsinfekt ist die Nase oft verengt und Betroffene atmen nachts vermehrt durch den Mund. Die dadurch nicht ausreichend befeuchtete Luft reizt die bereits gereizte Schleimhaut weiter. Die Folge ist vermehrter Husten. Schlafe deshalb lieber mit erhöhtem Kopf.

Behandlungsmöglichkeiten bei Reizhusten

Reizhusten behandeln


Jetzt bestellen và heute erhalten

*
*

Die besten Hausmittel bei Reizhusten


Wer den Genesungsprozess auf natürliche Art unterstützen möchte, kann vor allem bei Reizhusten auf eine Vielzahl an Hausmitteln zurückgreifen. Yên Prinzip ist alles erlaubt, was die trockenen Schleimhäute yên Bereich des Rachens befeuchtet.

Geeignet sind etwa Arzneitees mit Heilkräutern, die einfach getrunken oder auch gegurgelt werden können. Um etwas gegen den trockenen Husten zu unternehmen, kann auch ein Sud aus Zwiebeln und Kandiszucker hergestellt und eingenommen werden oder Du inhalierst den Dampf von ätherischen Ölen.

Hausmittel Reizhusten


*
*

Hustenreiz: Warum husten wir überhaupt?

Husten ist ein wichtiger Schutzmechanismus des Körpers. Teilweise hat ein Hustenstoß eine Geschwindigkeit von bis zu 1.000 Stundenkilometern.1 So schleudern wir Staub, Schleim oder Fremdkörper aus den Atemwegen. Unser Körper besitzt einen kompliziert geregelten Reflex, damit dieser Vorgang reibungslos funktioniert.

Dieser Schutzmechanismus beginnt an Hustenrezeptoren, die man sich wie kleine Fühler vorstellen kann. Sie sitzen an verschiedenen Stellen der Atemwege: etwa yên Kehlkopf, yên ổn Rachen, in der Luftröhre und in den Bronchien. Dort empfangen sie Hustenreize und leiten diese weiter. Sobald die Rezeptoren also zum Beispiel Staubkörner wahrnehmen, senden sie ein Signal an das Husten- und Atemzentrum lặng Gehirn. Daraufhin tritt eine Folge von Reaktionen ein, die zusammengenommen als „Husten“ bezeichnet werden.

Folgender Ablauf findet beim trockenem Husten statt:

sehr schnelles Einatmen,Verschluss des Kehlkopfes,Zusammenzug der Atemmuskeln (Zwerchfell und die Muskulatur zwischen den Rippen) und der Atemhilfsmuskeln (zum Beispiel Bauch- und Rückenmuskulatur),erneute Öffnung des Kehlkopfes und ruckartiger Ausstoß der Luft

Ist der Vorgang abgeschlossen, lässt die Muskulatur wieder locker.


Warum ist Reizhusten Nachts schlimmer?

Nächtlicher Reizhusten ist nicht nur unangenehm, sondern raubt erholsamen Schlaf und die Kraft für den nächsten Tag. Häufig liegt dem nächtlichen Hustenreiz einer Erkältung zugrunde. Auslöser für die Erkältung sind in den meisten Fällen Viren. Durch den Befall dieser Erkältungsviren auf die Schleimhäute lặng Mund- und Rachenraum, wird eine Entzündung ausgelöst. Die Hustenrezeptoren in der Rachenschleimhaut reagieren bei einer Entzündung sehr empfindlich und lösen einen trockenen Hustenreiz aus, der typisch für Reizhusten ist. Oft liegt man wach und es stellt sich die Frage "Was hilft gegen Reizhusten nachts?". Eine hohe Luftfeuchtigkeit yên Raum kann bereits Abhilfe schaffen. Hier findest du hilfreiche Hausmittel bei nächtlichem Reizhusten:

Hausmittel gegen Reizhusten in der Nacht


Überblick über die verschiedenen Hustenarten und diverse Formen

In erster Linie differenzieren Mediziner zwischen drei Arten von Husten: akuter, subakuter und chronischer Husten. Sie grenzen sich durch ihre Dauer voneinander ab. Des Weiteren findet eine Klassifizierung in zwei weitere Gruppen statt. Es liegt entweder ein produktiver Husten mit Auswurf oder ein unproduktiver Husten (ohne Auswurf) vor.

Um die Unterschiede der Arten des Hustens deutlicher zu erkennen, hilft dieser Überblick, in dem zusätzlich noch weitere bekannte Hustenformen erläutert werden:

 


Woran erkennst Du, an welcher Hustenart Du leidest?

Beurteile zunächst die Dauer des Hustens: akut, subakut oder chronisch? Bestimme dann die khung des Hustens: produktiv (mit Auswurf) oder unproduktiv (trocken, ohne Auswurf). Eine solch genaue Unterscheidung fällt jedoch häufig schwer, da oft Mischformen auftreten oder sich der Husten im Krankheitsverlauf von unproduktiv zu produktiv entwickeln kann.

Zudem kann auch der Ton einen Anhaltspunkt geben. Klingt das Husten Deines Kindes oder Dein eigener beispielsweise bellend, kann ein Reizhusten vorliegen. Auch bei Erwachsenen erhalten Ärzte teilweise durch die verschiedenen Hustengeräusche erste Hinweise. Des Weiteren macht es Sinn, sich den Auswurf bei einem produktiven Husten anzusehen. Ist dieser klar, liegt meistens keine bakterielle Infektion vor. Ebenso, wenn er gelb ist. Dann handelt es sich um Erkältungskrankheiten oder allergisches Asthma. Die Annahme, dass bei einem grünen Auswurf immer ein Bakterienbefall dahintersteckt, der mit Antibiotika behandelt werden soll, ist ein Irrglaube. Diese Farbe entsteht durch die weißen Blutkörperchen bei der Abheilung einer Entzündung im Körper. Um sicherzugehen, um welche Art von Husten es sich bei Ihnen handelt, solltest Du einen Arzt aufsuchen. Er kann Dir die richtige Diagnose stellen und anschließend Tipps zur passenden Behandlung bei Reizhusten geben.


Reizhusten: Wann zum Arzt?

Wenn neben dem Reizhusten noch folgende Beschwerden auftreten, solltest Du einen Arzt aufsuchen:

starke Halsschmerzenhohes FieberAtemnotschweres Krankheitsgefühl

Sollten die Symptome länger als eine Woche andauern, ziehe ebenfalls einen Mediziner zu Rate, um einen chronischen Verlauf ausschließen zu lassen beziehungsweise diesem gleich entgegensteuern zu können.

Xem thêm: Mua Goldene Milch Pulver Bio I Golden Milk, Pin On Ab 50

Chronischer Reizhusten

 


Quellen:1 Deutsche Apotheker Zeitung: Bei Reizhusten für Ruhe sorgen. URL: https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2010/daz-47-2010/bei-reizhusten-fuer-ruhe-sorgen (11.02.2022).2 Deutsche Lungenstiftung e.V.: Was tun, wenn der Husten nicht aufhört? URL: https://www.lungenaerzte-im-netz.de/news-archiv/meldung/article/was-tun-wenn-der-husten-nicht-aufhoert/ (11.02.2022).3 ebd.